Qualitative Forschung

Wir bei SINE sind überzeugt vom analytischen Potential und den breiten Anwendungsmöglichkeiten von qualitativer Forschung. Seit seiner Gründung 1999 setzt SINE auf qualitative Methoden. Nur qualitative Methoden erlauben es, nach Hintergründen und Motiven zu fragen, zu eruieren „warum“ Menschen so handeln, wie sie handeln, so denken, wie sie denken. In leitfadengestützten Interviews, z.B. mit Experten oder Stakeholdern, können Sie auf bestimmte Fragestellungen fokussieren und Zusammenhänge hinterfragen. Biographische oder Tiefen-Interviews erlauben es, nach Beweggründen und lebensweltlichen Ereignissen zu fragen. Fokusgruppen nutzen gezielt die Interaktion zwischen den Teilnehmer*innen der Diskussion.

Viele Fragestellungen erfordern es, die mit Hilfe von qualitativen Methoden produzierten Erkenntnisse durch quantitative Verfahren zu validieren – SINE ist versiert in der Anwendung eines solchen Methodenmix aus qualitativen und quantitativen Methoden.

Gerne schulen wir Sie auch im Umgang mit qualitativen Methoden.